SPS Programmierung

Für die Steuerung und Regelung von Maschinen und Anlagen setzen wir speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) vorzugsweise von Omron und Simatic S5/S7 von Siemens ein.

Die großen Vorteile dabei sind weniger Verdrahtung, schnellere Inbetriebnahme, weniger Fehlerquellen, leichtere Anpassung an neue Anforderungen. Egal ob es sich um eine Insellösung handelt oder ob mehrere SPS-Steuerungen zentral im Leitstand zusammen geführt werden sollen, für Ihre Anforderungen arbeiten wir die adäquate Lösung aus.

Häufig werden bestehende Anlagen auf den neuesten technischen Stand gebracht, wie zum Beispiel die Visualisierung bestehender Systeme oder der Umbau konventioneller oder auch veralteter Steuerungen auf moderne Speicher programmierbare Steuerungen (SPS).

Dabei können wir auf ausgereifte Technik verschiedener Hersteller zurückgreifen.
Die Programmierung der SPS erfolgt durch ausgebildetes und erfahrenes Fachpersonal. Durch regelmäßige Weiterbildung bewahren wir das hohe Maß an fachlicher Qualifikation.